– – – – –

Helfer

– – – – –

Alleine geht nichts! Ohne Helfer am Ort und ohne Sponsoren im Hintergrund kann die Veranstaltung nicht laufen!
Das gilt 2021 ganz besonders! Wir hatten nicht die Planungssicherheit und Zeit eine Veranstaltungszeitschrift wie in den vergangenen Jahren zu erstellen. Die Einnahmen der Werbeanzeigen dieser Zeitung waren bisher das finanzielle Rückgrat der Veranstaltung. Hier müssen wir einen Ausgleich finden.
Aber wir können vieles selber machen!
Wenn sich genügend Leute zusammenfinden können wir viele Aufgaben in Eigenleistung lösen. Wir beschreiben hier die Aufgaben, wann, was zu tun ist. Und wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch zum Mithelfen melden würdet. Dazu könnt ihr das untenstehende Kontaktformular verwenden.
DANKE!

1) Donnerstag, 29.07. - ab 15:00 Uhr: Vorbereitungen an der Rennstrecke

Die Vorbereitungen an der Rennstrecke am Hessenring laufen schon am Donnerstag an! Der START / ZIEL – Bogen wird gebaut! Noch wird er nicht aufgestellt, sondern bleibt (gut gesichert) auf dem Rasen der Grünanlage liegen. Zur Absicherung der Rennstrecke stellt uns das Sportmanagment der Stadt Offenbach eine Menge Drängelgitter zur Verfügung. Diese Gitter müssen bereits am Donnerstag zu verschiedenen Punkten an der Rennstrecke verteilt werden.

2) Freitag, 30.07. - ab 08:00 Uhr: Vorbereitungen am Festplatz

Heute wird das Weinfest eingerichtet. Es werden Theken, Tische, Bänke, Kühlschränke usw. angeliefert. Alles muss an seinen Platz gebracht werden.
Lichterketten werden in die Bäume gehängt, Technik wird aufgebaut und alles verkabelt.
Auch der Start/Ziel-Bogen muss jetzt mit vielen Helfern an seinen Platz gestellt werden. Der Bogen überspannt den Hessenring weit sichtbar! Jetzt ist klar: Das Fest geht gleich los – das Radrennen ist nicht mehr weit.

3) Freitag, 30.07. - ab 16:00 Uhr: Weinausschank

Neben unseren gastronomischen Unterstützern müssen wir auch auf eigene Rechnung Wein ausschenken. Wir brauchen die Einnahmen für die Durchführung der Veranstaltung!
Wir suchen Leute, die beim Ausschank helfen!
Damit aber alle feiern können haben wir drei Schichten eingeteilt:
– von 17:00 bis 19:00 Uhr
– von 19:00 bis 21:00 Uhr
– von 21:00 bis 23:00 Uhr

4) Samstag, 31.07. - ab 7:00 Uhr: Straßenverkehrssperrung

Straßensperrung – um Kosten zu sparen, übernehmen wir das Aufstellen von Straßensperrungen und Straßenschildern selbst. Im Umkreis der Rennstrecke werden so die Zufahrten gesperrt und die Rennstrecke abgesichert. Wir brauchen 4-Teams mit 3 Personen!

5) Samstag, 31.07. - ab 10:00 Uhr: Streckenabsperrung

Rennstrecke absperren – jetzt fährt kein Auto mehr am Landgrafen- und Hessenring. Es ist Zeit die Rennstrecke mit Drängelgittern abzusichern. Es gibt dazu einen genauen Plan, der die Positionen aufzeigt. Wir brauchen 4-Teams mit 4 Personen!

6) Samstag, 31.07. - ab 11:00 Uhr: Nummernausgabe

Nummernausgabe – alle Sportler brauchen eine Rückennummer um an den Start zu gehen. Die Nummern sind alle bereits zugeteilt, müssen aber kontrolliert ausgegeben werden. Diese Aufgabe zieht sich über die gesamte Dauer der Wettbewerbe hin. Deshalb brauchen wir in zwei Schichten jeweils zwei Leute:
– 11:00 bis 16:00 Uhr
– 16:00 bis 20:00 Uhr

7) Samstag, 31.07. - ab 12:00 Uhr: Streckenposten

Sreckenposten – wir brauchen Leute die an der Rennstrecke auf die Sicherheit achten. Ausgestattet mit einer Warnweste und Trillerpfeife sollen sie darauf achten das niemand unkontrolliert die Rennstrecke betritt. Wir brauchen diese Unterstützung während der gesamten Dauer der Wettbewerbe. Wir brauchen in drei Schichten jeweils acht Leute:
– 12:00 bis 15:00 Uhr
– 16:00 bis 18:30 Uhr
– 18:30 bis 20:00 Uhr

8) Samstag, 31.07. - ab 14:00 Uhr: Weinausschank

Neben unseren gastronomischen Unterstützern müssen wir auch auf eigene Rechnung Wein ausschenken. Wir brauchen die Einnahmen für die Durchführung der Veranstaltung!
Wir suchen Leute, die beim Ausschank helfen!
Damit aber alle feiern können haben wir drei Schichten eingeteilt:
– von 14:00 bis 17:00 Uhr
– von 17:00 bis 19:30 Uhr
– von 19300 bis 22:00 Uhr

Hier kannst Du Dich als Helfer zum Fest anmelden.

Sag uns an welchem Tag du mithelfen kannst. Schreib uns im Nachrichtenfeld was und wie es am besten passt.

Wir tauschen uns aus, und erstellen einen Helferplan!

DANKE

Ich helfe mit, bei Rad, Wein & Gesang!

Hier kannst Du helfen: